© 2018 by Frau Elsa

DATENSCHUTZ / COPYRIGHTS

Sämtliche Texte sind geistiges Eigentum von Frau-Elsa.com und die Nutzung bedarf der Erlaubnis der Seiteninhaber.
Bilder, die einen Copyrightvermerkt tragen unterliegen dem Urheberrecht, dürfen ohne Einverständnis nicht kopiert oder anderwertig genutzt werden.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.


Pictures can’t be copied or used without explicit permission! Ask the website owner.

  • Frau Elsa

Ofen-Karotten mit Sauerrahm-Schafkäsedip

Aktualisiert: 25. Nov 2018

Es herbstelt. Und einer Person gefällt das nicht. Ich seh das halt realistisch: Die Tage werden kürzer und das Wetter wird bescheidener. Na dann halt: rein in die gute Stube. Extrem-Couching ist angesagt, mit Freunden und zum Knabbern gibts Ofen-Karotten mit Dip.



Zutaten


1 Bund Karotten

1 Becher Sauerrahm

100g Schafkäse

Saft 1/2 Zitrone

1 handvoll Petersilie, Dille und Minze

Olivenöl

Salz

Pfeffer

Cashewkerne zum Bestreuen







photo: www.thefoodthetravel.com






Und so geht's


Das Backrohr auf 200 Grad vorheizen.

Die Karotten halbieren und auf das Backblech legen. Mit Olivenöl beträufeln.

Im Ofen für ca. 20 Minuten rösten. Während die Karotten im Ofen sind, in einer Schale Sauerrahm und Zitronensaft verrühren. Schafkäse mit einer Gabel zerdrücken, so dass er möglichst kleinteilig wird. Kräuter klein hacken und mit dem Schafkäse und dem Sauerrahm vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Cashewkerne grob hacken und in einer Pfanne kurz anrösten.

Die Karotten sind fertig, wenn sie noch etwas Biss haben, aber schon eine schöne Röstfarbe angenommen haben.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem Sauerrahm-Schafkäsedip anrichten. Die Cashewkerne entweder über die Karotten streuen oder über den Sauerrahm - Schafkäsedip.




#Karotten #Rahm #Backofen #schnell #gesund #essen #vegetarisch #Schafkäse #Herbst

12 Ansichten